Biodiversität

"Blühendes Schwendi" unter diesem Namen arbeitet die Gemeinde Schwendi zusammen mit einem Helferkreis bestehend aus Bürgerinnen und Bürgern daran, die Biodiversität in unserer Gemeinde zu erhalten und weitere Lebensräume für möglichst viele Tier- und Pflanzenarten zu erschaffen. 

Hier finden Sie einige Interessante Informationen zum Thema Biodiversität:

- Alternativen zum Mais als Energiepflanze
- Grüne Gartenvielfalt –  jeder Quadratmeter zählt ((14 MB))
- Jahresprogramm 2023 der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg ((15,1 MB))


Mahd: 

- Mahd von Grünlandbeständen (Empfehlung Landwirtschaftsministerium)
- Vergleich Mähen und Mulchen (Landwirtschaftsministerium)

Eindrücke der umgesetzten Maßnahmen

Wir versuchen die aufgewerteten Flächen schnellstmöglich in die oben stehende Karte aufzunehmen. 
Allerdings kann es hierbei auch zu Verzögerungen kommen. Daher können wir keine Aktualität gewährleisten. 

Anstehende Veranstaltungen

  • 25.10.2023 - 19:00 Uhr: Gesamttreffen der Initiative "Blühendes Schwendi" im Sitzungssaal (Rathaus Schwendi) - abgesagt. Folgetermin wird aktuell terminiert!

News zum Thema Biodiversität in Schwendi

Sollten Sie ebenfalls Interesse an diesem Projekt haben, so wenden Sie sich gerne an unseren Biodiversitätsbeauftragten Herrn Martin Reiser.

Herr
Martin Reiser
Haupt- und Bauamt
Biberacher Str. 1
88477 Schwendi
Telefon 07353 980036
Telefax 07353 9800936